Deutschlandticket für alle Schüler in Bornheim!

27.06.24 – von Markus Hochgartz

Die GRÜNEN Bornheim zeigen sich erfreut, dass künftig allen Schülerinnen und Schülern in Bornheim das Deutschlandticket zur Verfügung stehen wird. Diese bedeutende Erweiterung wurde nach kontinuierlichen Bemühungen und kritischen Nachfragen der GRÜNEN Fraktion erreicht.

Im Juni 2023 initiierte die GRÜNE Fraktion die Umstellung auf das Deutschlandticket für die Schülerinnen und Schüler, die dann für die weiterführenden Schulen auch beschlossen wurde. Während wir diese Maßnahme begrüßten, kritisierten wir gleichzeitig, dass Grundschüler von dieser Regelung zunächst ausgeschlossen waren. Unsere Position war klar: Auch die jüngeren Schülerinnen und Schüler sollen von den Vorteilen des Deutschlandtickets profitieren.

Nach eingehender Prüfung und wiederholtem Nachhaken unsererseits in den Ratssitzungen wurde nun die Umstellung und Erweiterung beschlossen. Dies bedeutet, dass künftig auch die Grundschülerinnen und Grundschüler in Bornheim das Deutschlandticket erhalten werden oder für 29€ vergünstigt erwerben können.

Markus Hochgartz, Co-Fraktionssprecher der GRÜNEN, betont: "Wir sind erfreut, dass unsere Beharrlichkeit und unser Einsatz Früchte getragen hat. Mit der Erweiterung des Deutschlandtickets schaffen wir Chancengleichheit und fördern die Mobilität aller Schülerinnen und Schüler in unserer Stadt."

Diese Entscheidung stellt einen weiteren Schritt in Richtung einer nachhaltigen und gerechten Verkehrspolitik dar. Zusätzlich bedeutet die Umstellung eine nicht unerhebliche finanzielle Entlastung für das Schuljahr von rund 590.000 € für die Kommune. "Eine klassische Win-win-Situation", so Markus Hochgartz weiter.

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Bornheim wird sich auch in Zukunft dafür einsetzen, dass Maßnahmen, die die Mobilität und Chancengleichheit fördern, konsequent umgesetzt und erweitert werden.

Kategorie

#Bürgeranliegen | #Familie | #Klima und Umwelt | #Mobilität | #Schulen | #Soziales

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]